Start»Neuigkeiten»Blogparade: So verschieden und doch so gleich

Blogparade: So verschieden und doch so gleich

0
Shares
Pinterest Google+

Was ist eine Blogparade?

Es ist eine super Idee um sich unter Bloggern zu vernetzen und für Dich als Leser neue Impulse zu erhalten.

Steffi von The Live Is A Present, hatte die Idee eine Blogparade unter dem Thema: „SO VERSCHIEDEN UND DOCH SO GLEICH“ – MEINE ERSTE EIGENE BLOGPARADE“ zu starten.

Hier geht es um die Blogger, deren Hobbies und wie sie Ihren Blog aufgebaut und aufbauen werden.

Es ist eine „neue“ Art um sich zu vernetzen; hier in Deutschland ist es ungewöhnlich einfach einen Link in den eigenen Artikel zu anderen Bloggern einzusetzen. Im englischsprachigen Raum ist dies Gang und Gebe um sich und seinen Blog zu vernetzen und für Dich – als Leser – einen Mehrwert zu geben.

Wie Du weißt, habe ich diese Verlinkung immer mal wieder in meinen Artikeln, aber Du wirst nicht glauben welche Antworten von diesen verlinkten Blogs manchmal kommen. 🙂

Nun denke ich das die „neue“ Generation von Bloggern dies anders sieht und sich untereinander vernetzen, Erfahrungen austauschen und gegenseitig Lernen können.

Ich finde diese Idee einfach super und vor allem sehr wichtig; gerade weil es in dieser Kategorie noch sehr viel „Nachholbedarf“ gibt. Daher unterstütze ich Steffi gern in Ihrem Vorhaben.

Wie funktioniert diese Parade?

Steffi stellt an die Blogger-Community einfach fünf Fragen im Monat und alle Blogger sind aufgerufen darüber zu schreiben. Dies kann von persönlichen Dingen bis ins Unendliche gehen.

Es bleibt sehr spannend was da wohl alles kommen mag.

Was hast Du davon?

Zum einen erfährst Du so mehr über mich als als Person und zum anderen erhältst Du auch weitere Hinweise zu Seiten, die Du vorher nicht kanntest.

Hier kommen die Fragen für den Monat Juni 2017:

  1. Wer bist du, wie alt bist du und woher kommst du?

    Wie bereits aus meinem Blog hervorgeht ist mein Name Stefanie und alle nennen mich Steffi. Ich bin 43 Jahre alt und wohne in Hofheim am Taunus in Hessen. Vor vielen „hundert Jahren“ 🙂 bin ich von Thüringen nach NRW gezogen von dort aus ging meine Karriere im Finanzbereich los und es folgten Umzüge nach Australien und England und dann in 2011 wieder zurück nach Idstein, Hessen.

  2. Seit wann gibt es deinen Blog?

    Meinen Blog gibt es seit Februar 2017 – also ein recht junger Blog der eigenen Cloud.

    Auf Grund meines Artikels bei Lars bekam ich so viele Anfragen ob ich nicht meinen eigenen Blog machen könnte, da die Themen eigene Cloud, papierloses Büro und Produktivität großes Interesse weckten.

    Also entschloss ich mich meinen Blog im Februar d. J. online zu gehen. Seitdem lerne ich jeden Tag neue Dinge hinzu und meine Lernkurve geht rasant nach oben.

  3. Machst du deinen Blog beruflich oder freizeitlich? Wenn freizeitlich, hast du vor dich damit irgendwann selbstständig zu machen?

    In meinen Blog investiere ich meine Freizeit und ist daher ein Hobby, welches mir sehr viel Spaß und Freude bereitet.

    Ich möchte Menschen helfen ihren Wunsch der eigenen Cloud und somit die volle Kontrolle ihrer eigenen Daten zu gewährleisten. Dies fängt mit Artikeln und Tutorials an und geht über meine Steffi-Hilft-Seite bis hin zu Skype oder Teamviewer um meinen Lesern zu helfen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

    Derzeit sehe ich keinen großen Wunsch mich mit meinem Blog selbstständig zu machen, da sämtliche verdiente Kommission von Partnerprogrammen direkt wieder zu meinen Leser durch meine Specials und Verlosung zur Verfügung gestellt werden. Mehr Infos hier.

    Allerdings muss ich sagen, dass es verstärkt – und das nur nach fünf Monaten – zu Anfragen kommt, ob ich nicht die eigene Cloud installieren könnte und was dies kosten würde.

    Letztens habe ich zum Beispiel über Skype geholfen und wollte eigentlich nichts dafür nehmen. Jedoch wurde darauf bestanden und so habe ich einen „Deal“ gemacht: Ich helfe und erhalte in „Gegenleistung“ etwas, was der Hilfesuchende kann und ich nicht. Was es ist möchte ich noch nicht verraten aber das Geheimnis wird bald hier gelüftet denke ich. 🙂

    Nun ja, was irgendwann daraus werden könnte oder wird weiß ich ehrlich gesagt nicht und möchte mich hier auch nicht festlegen.

    Eines wird auch in Zukunft bleiben: Meinen Lesern zu helfen ihren Wunsch der eigenen Cloud, papierlosen Büro zu verwirklichen und trotzdem produktiv zu bleiben und zu sein. Sowie meinen Lesern bei Ihren Anfragen mit Rat und Tat zur Seite stehen und dies kostenlos.

  4. Hast du Kinder oder möchtest du welche haben?

    Auf Grund meiner beruflichen Karriere ist es irgendwie nicht dazu gekommen. Ich habe aber eine große Familie und für meine Nichten und Neffen dazu sein ist auch eine große Herausforderung die ich gern annehme.

  5. Welche 3 Eigenschaften beschreiben dich am besten?

    Humor inklusive schwarzen Humor, sehr geduldig wenn es um das Lernen geht und ziemlich direkt, so das ich mich manchmal zurücknehmen muss. 🙂 Dies sind wohl die Eigenschaften die mich am ehesten beschreiben, weil von tausenden nur drei auszuwählen immer schwierig ist.

    Für mich ist Ehrlichkeit sehr wichtig und dies gilt beruflich wie auch privat obwohl ich immer etwas aufpassen muss um niemanden zu verletzen – das kommt dann nicht so gut an. Es gibt auch gewisse Umwege 🙂

    In früheren Jahren habe ich hier kein Blatt vor den Mund genommen und gesagt was ich gedacht habe. Dann war es egal ob es beruflich oder privat war – jedoch man wird älter und vielleicht ein bischen weiser denn laufend bei der Personalabteilung anzutraben um wieder einmal einen Satz oder Wortlaut in die „richtige“ Bahn zu „korrigieren“ ist auf die Dauer einfach nur stressig.

    Daher finde ich: Bleib ehrlich aber finde auch immer einen kleinen Umweg um Deine eigene Meinung „richtig“ rüber zu bringen, so dass niemand verletzt wird.

Ich freue mich schon auf den nächsten Monat mit weiteren Fragen – also es bleibt spannend.

Vorheriger Beitrag

III. Tutorial DS: Anbindung Deiner Cloud ans Internet mit der Fritzbox

Nächster Beitrag

DEVONagent: Der Agent mit der Lizenz zum Finden und Suchen

Schreib den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
9999
wpDiscuz